Ausbildung zur/zum Rettungssanitäter/in

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

OÖRK

Am 27. Jänner 2024 startet das Rote Kreuz Gmunden wieder eine Ausbildung zum Rettungssanitäter.

Um allen Anforderungen der Zukunft nachkommen zu können, die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen, sucht das OÖ. Rote Kreuz laufend freiwillige Mitarbeiter

für den Rettungsdienst.

Gesetzliche Voraussetzung für den Beginn der Rettungssanitäterausbildung ist das vollendete 17.Lebensjahr, ein einwandfreier Leumund sowie die körperliche- und

geistige Eignung. Der Kurs startet am 27. Jänner 2024 mit der Theorieausbildung im Ausmaß von 100 Stunden an der Dienststelle in Gmunden.

Das anschließende Praktikum im Ausmaß von 160 Stunden kann an einer unserer 7 Ortsstellen des Bezirkes absolviert werden. Der positive Abschluss durch eine

kommissionelle Prüfung berechtigt zur aktiven Mitarbeit im Rettungsdienst.

Nähere Details über die Ausbildung erhalten Interessenten bei unseren Informationsabenden am 17. November 2023 um 19:00 Uhr an den Rotkreuz-

Dienststellen in Gmunden und Bad Ischl.

Anmeldung dazu bitte unter: gm-kurse@o.roteskreuz.at oder unter 07612/65093.

Tisch



Bild: OÖRK

24.10.2023